Politik mit Stil

Dietmar Bartsch (Linke): „Manche Fragen müssen neu erörtert werden“

Im Morgeninterview bei Politik mit Stil lässt sich der Linken-Fraktionschef im Bundestag selbstkritische Töne anmerken. „Manche Fragen müssen neu erörtert werden“, so der Linken-Politiker. Die gegenwärtige Ukraine-Politik der Bundesregierung kritisiert Bartsch und fordert die Ampelkoalition dazu auf, noch härtere Sanktionen gegen russische Oligarchen zu ergreifen. Für den Parteivorsitz steht Bartsch nicht zu Verfügung, so der Abgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern im Interview mit Ruben Giuliano.

Hören Sie hier das ganze Interview:

Weitere Interviews