Dirk Wiese (SPD): „Wir halten das Gesetz für verfassungskonform“

„Wir halten das Gesetz für verfassungskonform“, erklärt Dirk Wiese, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender, zur heutigen Änderung des Infektionsschutzgesetz. Im Interview sprechen wir rund um die Maßnahmen, die das Gesetz vorsieht.

Zur Person: Wiese trat 2003 in die SPD ein und wurde 2006 ihr Ortsvorsitzender in Brilon. Er kandidierte erstmals 2013 für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Hochsauerlandkreis und wurde über die Landesliste in das Parlament gewählt. Bei der Bundestagswahl 2017 wurde er ebenfalls über die Landesliste in den Bundestag gewählt. Dort ist er Mitglied des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft. Nachdem Eva Högl im Sommer 2020 zur Wehrbeauftragten gewählt wurde und im Zuge dessen ihren stellvertretenden Fraktionsvorsitz abgab, wurde Wise zum Nachfolger gewählt. Als dieser ist er vor allem zuständig für Innen- und Rechtspolitik.

Hier können Sie das ganze Interview hören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.